Kompendium Digitale Transformation

Matthias Schmidt (Herausgeber)

Die Digitalisierung ist ein Phänomen, das unsere Gesellschaft durchdringt und herausfordert. Ihr scheint eine Kraft innezuwohnen, die mit einem Wandel in vielen Bereichen einhergeht. Vor diesem Hintergrund spricht man auch von einer digitalen Transformation, von einem grundlegenden Umbruch, der unser Miteinander durcheinanderwirbelt, neu strukturiert und sich durch eine neue Qualität der Verwobenheit von Mensch, Organisation und Technologie in nahezu allen Lebensbereichen auszuzeichnen scheint. Dieses Kompendium ist der Versuch, die Digitale Transformation aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, um sie jenseits ihrer technologischen Dimension interpretieren, verstehen und begreifen zu können.