Die Forscher der multi-institutionellen und interdisziplinären Gruppen (UFRGS und PUCRS) haben vor, gezielte Aktivitäten in den Forschungsfeldern und den fächerübergreifenden Netzwerken der beteiligten 22 Postgraduiertenprogramme vorzunehmen, diese lauten wie folgt:

  • Deutsch-Brasilianisches Forschungsnetzwerk zu Staat und Globalisierung (DAAD/CAPES)
  • Deutsch-Brasilianisches Forschungsnetzwerk zum Verbraucherrecht (DAAD/CAPES)
  • Bildungsphilosophie
  • E-Governance
  • Faire Regulierung und Nutzungsrechte für das Internet
  • Gerontologie
  • Gewalt und Gesellschaft
  • Internationale Sicherheit
  • Internationale Wirtschaftspolitik und politische Studien
  • Menschenwürde im 21. Jahrhundert
  • Migration
  • Musterentdeckung in komplexen städtischen Systemen
  • Nachhaltigkeit und Entwicklung
  • New Citizenship
  • Öffentliche Anliegen zwischen Deutschland und Brasilien
  • Politische Kultur im Vergleich
  • Rassismus
  • Soziolinguistik der Migration
  • Studien zur Mehrsprachigkeit
  • Urbanistik und Umwelt